Am Donnerstagabend hat Adobe Details zu mehreren Sicherheitslücken-Lampen